Motor kaufen was beachten

  • Hallo zusammen!

    Wie ihr wahrscheinlich schon wisst möchte ich mir einen neuen Motor für meine EN (Baujahr 1994 B) kaufen, da mein jetziger ein paar unschöne Geräusche macht.


    Ich brauche eure Hilfe...

    Da ich mich in Sachen Motor nicht so gut auskennen wollte ich mal nachfragen.


    Was gibt es zu beachten wenn ich einen gebrauchten Motor kaufe?

    Was kann ich alles überprüfen?

    Kann ich auch was prüfen wenn der Motor schon ausgebaut ist?

  • Drauf achten, dass er aus dem selben Modell ist. Sonst passt das mit den Pickups nicht.

    Ausgebaut ist natürlich schwer zu prüfen. Gucken,ob er trocken ist. Kannst ihn auch vielleicht mal durchdrehen und schauen, ob dabei was auffällt. Laufleistung musst du dem Verkäufer wohl glauben. Wenn möglich, Tacho zeigen lassen. Ich würde auch versuchen, etwas über die Geschichte des Motorrads zu erfahren, warum wird es geschlachtet .

    Wann ist das letzte Mal das Ventilspiel eingestellt worden? Wobei ich das sowieso neu machen würde. Das ist beim ausgebauten Motor nämlich ein Klacks.

    Unterm Strich ist alles besser...

    __________________________________________

    Alter, ist das geil hier!

  • :chopper:


    Kuck bei Deinem Motor nach wieviel Pickups Du drinn hast , so wie Jens das schon angemerkt hat . Dann darauf achten das der "neue " damit übereinstimmt .

    Wenn Du den Motor selbst abholst nimm ne kleine Taschenlampe mit und sie in den Kerzenschacht . Achte auf Öl und Abtriebswelle das die keine Haifischzähne hat . Daraus kann man schließen wie alt der Motor ist .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Danke schonen für die Tipps.

    Was genau meint ihr mit Pickups?

    Könnt ihr mir das ein wenig genauer erklären?

  • Das ist ein Sensor, der die Position der Kurbelwelle an die CDI meldet. Ich glaub, das eine Modell hat 2 das andere 3 Pickups (korrigiert mich). Das muss zum Kabelbaum und zur CDI passen.


    Deshalb kannst du nicht einfach einen A Motor in eine B bauen.

    Unterm Strich ist alles besser...

    __________________________________________

    Alter, ist das geil hier!

  • Mit 3 pick ups gibt's nicht bei der EN,aber mit 1 pickup schon.

    Auf keinen Fall einen Motor nach Baujahr ( nicht Erstzulassung) nach 94 holen,die sind für die C mit kettenantrieb- die getriebeausgangswelle passt dann nicht

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • Bis 93 ENA hat einen anderen Kabelbaum als die 94 und 95 ENB. mußt du aufpassen. Spreche aus Erfahrung, da ich einen Motor von der B in eina A umgebaut habe. Mußte den kompletten Kabelbaum mit wechseln. Auch das Zündschloßkabel zum Zündschloß.

    Auf keinen Fall einen Motor nach Baujahr ( nicht Erstzulassung) nach 94 holen,die sind für die C mit kettenantrieb- die getriebeausgangswelle passt dann nicht

    Fängt die C nicht erst ab Bj. 96 an?

    Wenn einer mit der Arschkarte umgehen kann, dann ich!!!!!!!!!!!! :P:yxzgr:

  • fein dass ihr aufpasst, ich bin halt auch nicht ohne Fehler :zwinker:

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • Muss dann wohl eine der ersten sein. Hab noch nie eine C gesehen, die vor 96 zugelassen wurde. Die Baureihe wird überall unter 1996-2003 geführt.

  • :chopper:


    und die hat wirklich Kette und Dashbord ???


    Oder ist das ein Grauimport aus den Staaten ???


    Oder ein versehen eines Beamten ?? Ach ne kann nicht sein . Die machen keine Fehler .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Es gab einige Fahrzeuge der C-Modelle die schon 1995 zugelassen wurde.


    Offiziell werden die sogar in der Ersatzteilkatalogen als 95er Modell geführt.


    Das nächste Modell wird dann 1996-2003 im Ersatzteilkatalog geführt.



    Dort gibt es auch ein paar unterschiedliche Teilenummern, es sieht also so aus, als ob dort noch mal ein paar kleinere Überarbeitungen passiert sind im Detail.


    Hab auch wohl eins dieser Modelle, meine stand nur etwas länger bei Händler und wurde dadurch erst Anfang 1996 zugelassen.

    Miss Behaviour

    Motorcycles

  • Muss dann wohl eine der ersten sein. Hab noch nie eine C gesehen, die vor 96 zugelassen wurde. Die Baureihe wird überall unter 1996-2003 geführt.

    Ist bei meiner V-Strom auch so . Offiziell erst ab 2012 zu haben aber da Händlervorführerer in 11.2011 zugelassen.

    Gruß Klexer


    8)Vier Räder bewegen deinen Körper, zwei Räder deine Seele 8)


  • Hi Leute,

    Am Wochenende ist es soweit ich werde mir einen Motor anschauen.

    Daher möchte ich nochmal auf die Pickups eingehen.

    Wo genau muss ich da nachschauen?

    Um welche geht es da genau?

    Könnt ihr mir ein Foto davon damit ich mir darunter was vorstellen kann wo ich suchen muss.

    Damit ich das überprüfen kann.

    Bin da leider nicht so am Dampfer :down:

    Einbauen lass ich den Motor eh von einem Bekannten aber der kann leider nicht zur Besichtigung mitfahren...

  • Ich hab jetzt auf der Suche nach meinem Werkstatthandbuch 3 Umzugskisten ausgepackt. Trotzdem nicht gefunden. Vielleicht hat es jemand anderes zur Hand.

    Unterm Strich ist alles besser...

    __________________________________________

    Alter, ist das geil hier!

  • Ich bin unterwegs und komme da leider nicht dran

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch: