Kellermann Blinkrelais

  • Hallo ich brauche mal dringend Hilfe.

    Ich bin bei Elektrik mal völlig tot.


    mich habe heute LED Blinker an der EN500C angebaut.
    So weit so gut.

    Die Leuchten nun auch alle 4.


    Jetzt will ich noch das Kellermann Relais einbauen damit die auch blinken.
    Was ich schon weiß ist dass die 2 grauen Kabel an die Blinker links und rechts müssen. Auch ok.


    Am Serienrelais sind nun aber nur 2 Kabel. Ein orangenes und eines in orange/grün. Beim Kellermann sind jetzt aber noch 3 Kabel über. Ein rotes, ein schwarzes und ein grau/weißes.

    Kann mir einer sagen wo genau rot und schwarz ran müssen?


    Und am wichtigsten wo genau muss das grau/weise hin???

  • HAL9000

    Approved the thread.
  • Guten Morgen, rot +, schwarz Masse -, grau weiß sollte dann der geschaltene +sein.

    Habe leider gerade den Schaltplan in der Werkstatt liegen, ansonsten könnte ich dir die Kabelfarben sagen. Gibt ja nur 3 Anschlüsse an dem originalen Blinkrelais, +/- und der geschaltene bei dem 2er +/ der geschaltene grau weiß und der schwarze geht direkt auf Masse schwarz gelb. Also Orang auf Rot, Orang/Grün auf Grau/weiß und schwarz direkt auf Masse schwarz/gelb oder auf Masse Zubehör Gelb/schwarz.

  • :chopper:


    Ganz so einfach wird der austausch nicht werden . Der Grund ist die Ansteuerung der Kontrollleuchte .

    Als Blinkrelais würde ich so etwas nehmen . Dann brauchst Du noch 2 DDioden mit denen Du die Schaltung der Kontrollleuchte ändern müsstest .

    Wenn es Dir nur um die Optik der LED Blinker geht dann nimm die Parralelwiederstände und alles andere bleibt wie es ist .

    Das wäre die einfachste Lösung mit dem geringsten Eingriff in die Bordelektronik .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • rot auf plus vom original Relais, schwarz direkt an die Batterie auf masse, die beiden grauen auf plus von den hinteren blinkern und das übrige kabel vom kellermann Relais auf das getaktete plus vom original Relais...


    Welche Leitung vom original relays jetzt Dauerplus ist lässt sich ja leicht messen... da liegen + 12 Volt an bei Zündung an...


    Mit dem kellermann spart man sich den ganzen Mist mit sperrdioden etc... dann funktioniert alles wieder normal... das alle 4 blinker angehen derzeit liegt am masseumkehr wegen der einzelnen kontrollleuchte. .


    Und auf keinen Fall diese widerstände einbauen... die werden nur heiß und schmelzen dir dann evtl das Plastik oder entzünden benzin und co... warum sollte man solche Heizungen ans bike bauen die dann noch gefährlich sind... das ist scheiße aus den 80er/90ern und heute absolut nicht mehr zeitgemäß.


    Kann später mal die genauen Farben der Anschlüsse fotografieren in der Werkstatt

    Miss Behaviour

    Motorcycles

    Edited once, last by Abbygale ().

  • Danke euch Lieben. Hab’s hinbekommen. ✌🏻


    ich sehe es wie Abbygale. Heutzutage sollte sowas einfacher gehen.
    Und dies geht auch. Alles funzt direkt wie es soll inkl. der Kontrollleuchte.


    Also rot an B und grau/weiß an L vom ehem. Originalrelais schwarz direkt an Minus der Batterie. Dann ein graues ans graue vom Blinker hi/re und das letzte graue an grün vom Blinker hi/li.


    Fertig und alles perfekt. Auch Intervall sofort ideal. Auch im Fuhrbetrieb kein Unterschied.
    das kleine Ding is sweet.


    Danke euch nochmal.


    Übrigens die EN500C hab ich meiner Frau letztes Jahr vermacht. Ich fahr mittlerweile ne MT09.

    Bin aber froh dass die „Kleene“ noch da ist. Die läuft, und läuft und läuft. 🤙🏻

  • Könntet ihr mir mal Helfen, ich habe derzeit noch Birnen Blinker an meiner 500 A.

    Habe ein 3-poliges Blinkerrelai gefunden (laut Beschriftung auf dem Relai: schwarz-gelb (Erde), Orange (Blinkschalter), Braun (plus).

    Ich würde jetzt auch gerne auf LED umrüsten. Gibt es ein passendes 3-poliges Relai, dass ich 1zu1 aufstecken kann, oder muss ich auch diesen Kellermann-Relai verbauen? ABER jetzt habe ich schon gesehen, dass ich wohl noch 2 grau Kabel extra anschließen muss (5-Adrig)... Soweit ich eure Kommentare richtig verstanden habe, müssen die beiden grauen Kabel aber an meine Plus von den Blinkern hin.... Bei mir sitzt das ganze Blinker Kabelgemuddel aber weiter hinter unter dem Sozi... Wie würdet ihr das machen ? soll ich mit einem neu verlegten extra Kabel vom Batteriefach (Blinkerrelai) bis hinten an die Blinkerstecker ranfahren ??? habt ihr gute Tips für mich. Bin leider ein Nuller und kenne mich nicht aus. In das ganze Thema habe ich mich erst heute eingelesen.

    P.S. ich habe bei meiner 500A eine Blinkerdiode für rechts und links blinken separat... Das scheint wohl von Vorteil zu sein, wenn ich das richtig verstanden habe...

    Siehe Bilder... Da wohl mein grauer Schraubenzieher liegt, ist zum einen das Blinkerkabelgewurschtel und zum anderen auch der Originalkabelstrang, der vom Batteriefach nach oben/hinten unter den Sozi führt.


    20211123_175649.jpg


    20211123_175709.jpg    20211123_175724.jpg


    20211123_175741.jpg    20211123_180049.jpg

  • Wenn du keine Ahnung hast, lass es lieber. Auch wenn du hier Tipps bekommst. Hol dir jemanden, der sich da auskennt..Und ja, es gibt für die Dioden spezielle Blinkrelais(elektronische)

    :chopper:Manche fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemahlt:chopper:

  • Bei separaten Kontrolleuchten für beide Seiten kannst du normalerweise auf kompliziertere Relais oder Sperrdioden verzichten. Ein simples, lastunabhängiges Blinkrelais reicht da aus. Aber Vorsicht mit dem Kleingedruckten. So manches Relais, das als lastunabhängig verkauft wird, braucht trotzdem einen gewissen Mindeststrom, den moderne LED Blinker oft nicht mehr ziehen.

  • Sowas hier sieht doch ganz gut aus, oder ???


    Die Blinker, die ich mir holen will bringen/brauchen in Summe pro SEITE ca. 5 Watt. Und laut meinem Technikbuch braucht meine Blinkerseiten-Diode auch

    nochmal 3,4W.... Dann kommt ich in Summer auf ca. 8 Watt wenn ich den Blinker einschalte, ist doch gar nicht so wenig, oder ??? Da kommt ich doch mit

    einem Simplen Relai sicher hin.... Das wäre traumhaft, wenn ich nur das Relai tauschen müssen und nicht wie ein Depp noch an den Kabeln rummachen müsste...


    Was meint Ihr ? Angebaben von dem Relai ok, oder ?? Und ich glaube selbst diese 3 poligen Stecker sind gleich aufgebaut, wie die von meinem jetzigen Originalrelai

    pasted-from-clipboard.png


    pasted-from-clipboard.png

  • Wenn du keine Ahnung hast, lass es lieber. Auch wenn du hier Tipps bekommst. Hol dir jemanden, der sich da auskennt..Und ja, es gibt für die Dioden spezielle Blinkrelais(elektronische)

    Ich geb dir schon irgendwo recht.... Aber ich habe bisher noch nie auch nur eine Schraube an einem Motorrad gedreht... Und ich möchte es eigentlich lernen, soviel wie möglich selber zu machen. Darum frage ich mich durch und lese mich ein... Ja, im Grunde sollte ICH die Finger davon lassen. Aber von Nichtstun werde ich es nie lernen... Und darum bin ich doch hier, weil mich so viele nette Leute unterstützen :show:

  • hast ja recht aber besser wenn jemand dabei ist den man fragen kann oder ? ich habe früher viel mit den augen gelernt.

    :chopper:Manche fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemahlt:chopper:

  • Relais ab, Relais dran. Dafür braucht man echt keinen schwarzen Gürtel in Maschinenbau. Und ungebremst in eine Hauswand fährt er auch nicht, wenn er an den Blinkern rumfummelt. Einfach mal machen und die Nerven behalten. 🙄

  • Relais ab, Relais dran. Dafür braucht man echt keinen schwarzen Gürtel in Maschinenbau. Und ungebremst in eine Hauswand fährt er auch nicht, wenn er an den Blinkern rumfummelt. Einfach mal machen und die Nerven behalten. 🙄

    war ja auch auf den oberen ansatz gemeint kabel und so weiter, das mit dem relais sollte eigentlich einfach sein.

    :chopper:Manche fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemahlt:chopper:

  • Was haltet ihr von dem Amazon Relai? Sieht nicht so verkehrt aus oder ?

    Ich glaub ich bestell das die Tage mal...

  • must nur aufpassen, das die pinbelegung stimmt

    :chopper:Manche fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemahlt:chopper:

  • :chopper:

    Was haltet ihr von dem Amazon Relai?


    Ich hoffe das die Verkäufer mehr Ahnung von Relais haben als vom Schaltplan zeichnen . Beim Schaltplan fehlt ein dicker grüner Punkt .

    Egal , soweit ich die Beschreibung lesen konnte ist das ein einstellbares Relais das mit der Schaltung der ENne übereinstimmen sollte .

    Noch ein Tip am Rande : Genau das gleiche Relais kannst Du Dir auch bei Polo im Laden abholen .

    Siehe Link .


    Sollte es auch bei Dir in der Esslinger Straße 11 geben .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Oha richtig. Du hast Recht. Danke für den Tipp.