Ganganzeige für ENni 500C

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich möchte eine Ganganzeige an unsere ENni montieren lassen ! :schrauber:

    Hat jemand von Euch Erfahrung damit?

    Freue mich über Antworten!

    Gruß :winke:

    Ingo

  • Ja, das Du es fast vergessen kannst.


    Die EN hat keinerlei Vorbereitung dafür. Im Gegegensatz zur 1200 Bandit, die hat wenigstens schon die Sensoren dafür verbaut,


    Es gibt ein Kit zum nachträglichen Anbau, aber das taugt nicht viel und Du musst den Motor dafür öffnen.

    Stephan aus HG :Fire3:


    :ooDie Enten:oo


    •"Macht nicht die gute Welt besser, macht die ganze Welt gut."

    (Ich)

  • :chopper:


    Ich hatte mal irgendwo ein Gerät gesehen das aus Drehzahl und Geschwindigkeit den Gang errechnen konnte . Dazu muste die Drehzahl vom Kerzenstecker abgenommen werden und die Geschwindigkeit wurde über Red-Kontakt vom Vorderrad abgenommen .

    Frag mich aber nicht wo ich das gelesen habe .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Ganganzeige an der EN... kein Problem.


    Gibt bei Ebay und Co. Ganganzeigen mit Reedkontakten die dann am Schaltgestänge verbaut werden und über die zwei Kontakte den Impuls des Hoch- bzw. Runterschaltens bekommen. Und zur Kontrolle und Rejustierung wird die Ganganzeige zusätzlich an die Neutrallampe bzw. an den Neutralschalter mit angeschlossen...


    Sollte also ein Schaltvorgang mal nicht zu Ende durchgeführt werden und die Ganganzeige das fehlinterpretieren so erfolgt eine Rückstellung durch das Neutralsignal.


    Sind meist auch in einem kleinem eigenen Gehäuse und von der Farbe auch wählbar... Hab die mal bei einer GPZ 500S in den Tacho eingelassen und funktioniert bis heute einwandfrei.