Gabeldämpfer Wirth Federn einbauen

  • Hi


    Ich möchte in meiner en 500 c BJ 96 Wirth Federn einbauen.


    Hat wer eine detaillierte Beschreibung und vor allem wieviel Öl kommt denn nun auf die Dämpfer?

  • :chopper:


    Steht im Buchelli Werkstatt Handbuch das es bei Louis für 39,99€ gibt .



    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Bei Zubehörfedern muss man die Menge einfüllen, die der Hersteller der Federn vorschreibt.

    Also nicht den Wert aus dem Werkstatthandbuch nehmen, sondern der Firma Wirth nachfragen!

    Loopt, Kinnerties loopt,

    es gefft Pannekoeken met Stroop!

  • Bernd,

    bekommst du eigentlich prozente von buchelli verlag?:wall:

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • Bei Zubehörfedern muss man die Menge einfüllen, die der Hersteller der Federn vorschreibt.

    Also nicht den Wert aus dem Werkstatthandbuch nehmen, sondern der Firma Wirth nachfragen!

    bei Wirth steht das so aber nicht in den papieren, sondern :

    Quote


    falls das Gabelöl gewechselt werden soll......

    .....neues Öl bis zur zuvor gemessenen Füllstandshöhe einfüllen.

    das wichtigste kriterium beim Ölwechsel ist nicht unbedingt die Menge, sondern das eben die Füllstandshöhe exakt auf beiden Holmen gleich ist.

    Füllmenge lt. Handbuch: 0,365 Liter für die Modelle bis 1995, ab 1996 (also die C) 0,440 Liter je holm

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • die Wirth Federn kann ich nur empfehlen.. habe sie auch in meiner EN 500 A-1 verbaut.. fährt sich besser und auch das bremsverhalten ist deutlich besser geworden..;)

  • ja .. sicher wollte ich das.. aber mein schrauber sagte mir, das die Federn das Fahrverhalten verbessen würde.. was ja auch stimmt..

    wenn in die eisen gegangen bist.. sind die durchgeschlagen.. darum habe ich die wirths verbauen lassen