Hilfe bei Drehzahlmesser nachrüsten erbeten ??

  • Hallo , :)  

    wollte mal fragen ob jemand an seine EN 500 A/B einen Drehzahlmesser angebaut hat . Wenn ja wäre toll mit Bild
    welches Fabrikat und den elektrischen Anschluss . Bei den angebotenen DZM wird teilweise unterschieden
    zwischen TCI und CDI . Ich glaube das die EN eine CDI verbaut hat . Ein Kabel soll demnach noch an negativ - ?(  
    Zündspule oder direkt am Ausgang CDI angeschlossen werden . Leider kenn ich die PIN Belegung nicht ?( da ich kein
    Reparatur Handbuch habe . Wer hat Erfahrung damit gemacht so ein Teil anzubauen . Ich hätte schon gerne einen DZM
    nachgerüstet . Bin für alle Anregungen und Ratschläge dankbar !! :) :thumbsup:  

    MfG Peter

  • :chopper:


    Ich kann den Wunsch nach einem Drehzahlmesser verstehen .Ich habe bei mir ein Kombi-Instrument von ACEWell verbaut . Es ist das ACE 3250 . Habe das Teil vorne mittig vom Lenker als Tachow und DZM inklusive Termometer und Uhr sowie Tageskilometer -und-Tripp- Zähler verbaut . Ich habe auch das Zündschloss dahin verlegt . Für Fotos schick mir ne PN .


    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Hallo ,


    danke für die Antworten . Wichtig war mir die Impulsleitung - an die Zündspule welche Kabelfarbe das ist .


    Danke für eure Bemühungen . :)


    MfG Peter

  • ich pack dir mal hier den kompletten Schaltplan der A und den in der Rep-anleitung ausgeführten Anschluß der Zündanlage bei, evtl hilft dir das weiter.Zündungsplan_EN500A.jpg

    Files

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • Hallo ,
    nach langen Hin und Her habe ich mich für den Drehzahlmesser bis 8000 UpM den Daytona von Polo entschieden .
    Ich finde das er optisch zum Rest am besten passt . Anbauen werde ich ihn sobald die Temperaturen
    freundlicher werden . Dann gibt es auch Bilder . Der Preis bei Polo war übrigens auch super . :D


    MfG Peter

  • :chopper:


    Du weist aber schon das die B auf ca 10600 Umdrehungen dreht ??? Zumindest meine geht so hoch . Da dürften Deine 8000 vom Drehzahlmesser kaum ausreichen um Dir alle Sachen richtig anzuzeigen .




    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Hallo ,
    da mag sein das der wohl gequält über 10.000 UpM dreht <X . Ich habe etwas von 8500 UpM gelesen bei 50PS ;) .
    10500 UpM halte ich für ziemlich unwahrscheinlich für das Motörchen .
    Aber das passt eh nicht zum Charakter und zum Cruisen des Mopeds . Drehzahlorgien mag ich eh nicht leiden bei ihr ,
    und somit gehe ich sanft und liebevoll mit der Enne um . :oh:


    MfG Peter

  • :chopper:


    Wenn Du die ENne artgerecht bewegen willst und mal nen bischen Knallgas machen willst fängt der Spaß erst bei ca 7000 Umdrehungen an . Dann geht sie richtig ab . Bei der C ist das Niveau niedriger .





    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Baue bei einer Ente eine Futteranzeige an. Damit mein Entchen nicht hungern muss..... :silly:

    :wall: Was Dich nicht umbringt, macht Dich nur noch härter :whistling:

  • :chopper:


    Mit dem Gedanken hab ich auch schon mal gespielt , dann aber doch den Futterkorb genommen . :silly:




    Oesie

    :chopper: Das Leben ist zu kurz um traurig zu sein . :P:

  • Hallo Oesie ,


    icg habe mal nachgeschaut im Netz Werkstatthandbuch und KFZ Schein . Also da wird überall die
    Höchstdrehzahl von 8500 UpM angegeben . 10500 UpM halte ich im Originalzustand für Utopie .
    Also passt mein gekaufter Drehzahlmesser hervorragend zum Motor . :love:  
    Bei deinem Kommentar mit Knallgas ? sollte man über NOS Einspritzung nachdenken . Da geht dann
    richtig was .Für meinen Teil mag ich lieber mit der EN500B ein harmonischen Fahrstil ohne Knallgas . :baeh:


    MfG Peter :dance:

  • blöde Frage; wozu brauchst du dann einen Drehzahlmesser, wennst eh nur etwas über Standgas fährst?

  • Michi,
    sei doch nicht so bös :dudu
    Manche fahren eben gerne gemütlich und sind nicht bestrebt, an den Drehzahlbegrenzer zu kommen, auch wenn gerade das Spaß macht :D


    Ach ja, wie weit ist eigentlich PADERborn von Hannover tfernt - weit kann das nicht sein :pclachen:

  • Hallo Irina ,


    das sind ca. 180 km . War schon oft in Hannover zum Lehrgang .
    @Michi ich fahre schon mehr als Standgas durch die Lande . Zum Glück hatte ich reichlich Gelegenheit
    bei meinen vorherigen Moppeds die Drehzahlorgien ausgiebig zu geniessen . Bei manchen fing erst richtig Spass zu machen
    jenseits der 12000 UpM und das schreien des Triebwerks zu hören . Heute muss das nicht mehr sein . Da mag ich es jetzt lieber gemächlich
    angehen und die Landschaft geniessen . Es war schon ein riesiger Umstieg von einer 180PS BMW Sportler auf eine Enne .
    Aber ich muss sagen das die Enne mir sehr viel Freude macht und auch nicht mehr brauche . Alles eine Sache der
    Einstellung . Und was soll ich sagen ich mag einfach einen Hauch von Nostalgie eben das die EN in meinen Augen hat .


    Und das ich einen Drehzahlmesser haben möchte ist für mich reines Interesse an information und ein Gimmik mehr . Zudem kann man an
    den Drehzahlmesser über eine zusätzliche integrierte LED Anzeige sich noch die Öltemperatur vom Motor anzeigen lassen .


    MfG Peter

  • Dann probier mal die C, die ist eher der Cruser als das Rennsofa B, ist aber nur meine Meinung

  • Hallo Michi ,
    ne die C gefällt mir nicht so ganz . Ich mag daran nicht die Sitzbank und die Auspuffanlage .
    Zudem fehlt der Riemenantrieb . Widerrum finde ich den Tank sehr schön an der C .


    MfG Peter