Polrad bei En500A - doch noch Probleme

  • Zündspule war so mein erster Gedanke. Denn die Symptome kannte ich von Fahrzeugen aus einer anderen Zeit.
    Und da war dann die Zündspule hin, Aber ob das heute auch noch so ist :kp:

    Grüße aus der Senfstadt Bautzen
       :zwinker: Mario
    :chopper:

  • strator und Rotor und die spülen unterm Tank? Denn stator und Rotor sind schon neu... Wenn dann die beiden spülen unterm Tank die einen Abbekommen haben...Welche meintest du Mario?

  • die Zündspulen sind die beiden Dinger unter dem Tank rechts und links vom Zentralrohr des Rahmens.

    Wir Norddeutschen duzen Leute, die wir mögen. Ich bin der Meinung, Sie sollten das wissen!

  • danke Jens. Schon klar. :thumbsup: Mich interessiert welche Mario meinte die damals bei ihm wohl mal kaputt waren... :)

  • der meinte aus alten Zeiten, also an trabi oder mz :thumbsup:

    Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.

    :aetsch:

  • ah. Verstehe... So neuer lufti kasten ist verbaut. Mal sehen Wann ich ne kleine Tour schaffe um zu schauen ob es daran lag... Werde informieren :D und danke nochmal! :chopper:

  • jetzt wo Luft Benzin Gemisch nicht mehr wie vorher ist läuft sie unruhiger/unrunder... Vergaser syncronisieren wohl besser bzw nötig, oder was sagt ihr? ?(